Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Besonderheiten der verbalen Wortbildung in der nordbairischen Mundart des Altai

  • Wie auch andere Dialekte auf dem Territorium der UdSSR zeigt die untersuchte bairische Mundart des Altai charakteristische Züge in der verbalen Wortbildung, die mit den Besonderheiten der Lautentwicklung seit Bestehen der Sprachinsel zusammenhängen. Der Artikel untersucht die spezifische Funktion einiger Wortbildungsmittel dieser Mundart, ihre Verwendungshäufigkeit und Produktivität. Die Materialgrundlage für diese Untersuchung sind 3819 abgeleitete Verben, die aus der Gesamtzahl verbaler Belege (18 095) ausgewählt wurden und die von den Sprechern dieser Mundart in spontaner Rede verwendet wurden.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Nina Berend
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-17780
ISBN:3-87118-526-4
Parent Title (German):Tendenzen verbaler Wortbildung in der deutschen Gegenwartssprache
Parent Title (English):Bayreuther Beiträge zur Sprachwissenschaft ; 4
Publisher:Buske
Place of publication:Hamburg
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:1982
Date of Publication (online):2014/02/14
Tag:Auslandsdeutsch; Deutsch im Ausland; UdSSR
GND Keyword:Altai; Mundart Russlanddeutsch; Präverb; Sprachinsel; Wortbildung
First Page:173
Last Page:182
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
BDSL-Classification:Deutsche Mundarten
BDSL-Classification:Deutsche Sprache im Ausland
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Dialektologie / Sprachgeografie
Open Access?:Ja
Licence (German):Es gilt das UrhG