Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die sprachliche Aneignung von Computermedien – Vorstellung eines Projekts

  • Empirische Untersuchungen zur alltäglichen Nutzung der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien sind so relevant wie rar. Neue Erkenntnisse verspricht ein DFG-Projekt im Rahmen einer interdisziplinären Forschergruppe, dessen Konzeption und erste Analysen im vorliegenden Beitrag skizziert werden. Die Nutzung des Computers, so die Prämisse, ist nicht nur eine Angelegenheit des einzelnen Anwenders und seiner Kommunikationspartner im Netz. In vielen Situationen werden Apparate und Programme erst auf der Grundlage des arbeitsbegleitenden Sprechens mit anderen strukturiert, eingesetzt, erlebt und bewertet, d. h. sprachlich angeeignet. Erste gesprächsanalytische Untersuchungen der in solchen Kontexten erhobenen Daten zeigen, dass die allgegenwärtigen „Bedienungsprobleme" nicht nur „instrumentell" bearbeitet werden, sondern auch nach „rituellen" Mustern alltäglicher psychosozialer Interaktionsrituale zur Bearbeitung von „Zwischenfallen" (Goffman). Die Ambivalenz dieser Art von Aneignung wirft die Frage auf, ob an der „Mensch-Maschine-Schnittstelle" aus linguistischer Sicht eine weitergehende Simulation zwischenmenschlicher Kommunikation zweckmäßig ist.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Werner Holly, Stephan Habscheid
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-91341
DOI:https://doi.org/10.1515/9783110622652-008
ISBN:3-11-016861-8
Parent Title (German):Sprache und neue Medien
Series (Serial Number):Jahrbuch / Institut für Deutsche Sprache (:1999)
Publisher:de Gruyter
Place of publication:Berlin [u.a.]
Editor:Werner Kallmeyer
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:1999
Date of Publication (online):2019/08/16
Publicationstate:Zweitveröffentlichung
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Computerunterstützte Kommunikation; Deutsch; Kommunikationsanalyse; Neue Medien
First Page:127
Last Page:141
DDC classes:400 Sprache / 400 Sprache, Linguistik
Open Access?:ja
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Computerlinguistik
Linguistics-Classification:Medienlinguistik
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt