Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Authentisch - Gebrauchsaspekte eines Leitworts

  • Die Zuschreibung 'authentisch/Authentizität' ist Ergebnis eines Authentisierungsakts, also einer auf Aushandlung und Deutung folgenden Erklärung, dass ein Sachverhalt, Objekt etc. zu Recht die mit authentischl Authentizität bezeichnete Eigenschaft zugeschrieben bekommt. In diesem Sinn rekonstruiert der folgende Beitrag die Verwendungsweisen von authentischl Authentizität, die aus korpuslinguistischen Auswertungen abgeleitet sind und die Bedeutungsfacetten deutlich machen, die in dieser Granularität nur auf der Grundlage großer Korpora erkennbar sind.

This document is embargoed until:

2019/06/01

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Heidrun KämperGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-73674
ISBN:978-3-8353-3097-9
Parent Title (German):Konzepte des Authentischen
Publisher:Wallstein
Place of publication:Göttingen
Editor:Heidrun Kämper, Christopher Voigt
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:2018
Date of Publication (online):2018/04/19
Publicationstate:Zweitveröffentlichung
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Authentizität <Begriff>; Korpus <Linguistik>; Semasiologie
First Page:13
Last Page:28
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 400 Sprache, Linguistik
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Semantik
Open Access?:Ja
Licence (German):Es gilt das UrhG