Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Struktur der deutschen Nominalphrase: Die HPSG-Analyse im B8-Fragment

The Structure of the German Noun Phrase: The HPSG Analysis in the B8 Grammar Fragment

  • Analog zu dem verbalen Bereich weist auch die nominale Domäne eine Reihe semantisch-syntaktischer Regularitäten und Restriktionen bezüglich ihrer internen Struktur auf. Als signifikante Parallelen zwischen Nominalstrukturen und Sätzen gelten Kontroll-, Bindungs- als auch Passivisierungsverhalten. Der Schwerpunkt des in der letzten Phase des Projekts B8 des SFB 340 entwickelten Nominalphrasenfragments liegt auf der Ausarbeitung einer Analyse für komplexe Nominalstrukturen, der eine bestimmte Menge empirisch basierter Generalisierungen zugrunde liegen. Neben der Behandlung der Kongruenzphänomene innerhalb der Nominalphrase, steht die Beschreibung der Argumentstruktur deutscher Nomina im Mittelpunkt. Das Ziel ist, eine solche Analyse zu entwickeln, die ohne leere Elemente und Spuren innerhalb der NP auskommt und eine gute Basis für Erweiterungsmöglichkeiten darstellen kann. Das Papier soll einen Überblick über die empirischen und theoretischen Annahmen geben, die der hier vorgestellten Analyse zugrunde liegen und einige ausgewählte Phänomene aus dem Nominalphrasenbereich im HPSG-Formalismus zu skizzieren. Im ersten Abschnitt wird eine Taxonomie der deutschen Nomina hinsichtlich ihrer Valenzeigenschaften vorgestellt. Im Mittelpunkt des Interesses stehen dabei Nomina mit einer Argumentstruktur. Weiterhin werden die Genitiv-NPn behandelt. Diskutiert werden insbesondere der kategoriale Status und die syntaktische Funktion der pränominalen Genitive. In Kapitel Analyse wird eine HPSG-Analyse deutscher NPn vorgeschlagen, die der Implementierung der Nominalsyntax im Projekt B8 zugrunde liegt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Beata Trawiński
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-57975
URL:https://homepage.univie.ac.at/beata.trawinski/publications/b8ap_00.html
ISSN:0947-6954
Parent Title (German):Aspekte eines HPSG-Fragments des Deutschen
Series (Serial Number):Arbeitspapiere des SFB 340 (156)
Publisher:Universität Tübingen
Place of publication:Tübingen
Editor:Jesse Tseng
Document Type:Working Paper
Language:German
Year of first Publication:2000
Date of Publication (online):2017/01/16
Publicationstate:Veröffentlichungsversion
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
Tag:HPSG
GND Keyword:Deutsch; Head-driven phrase structure grammar; Nominalphrase
Pagenumber:37
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
BDSL-Classification:Grammatik
Linguistics-Classification:Grammatikforschung
Linguistics-Classification:Syntax
Open Access?:Ja
Licence (German):Es gilt das UrhG