Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Russlanddeutsche Sprachbiografien. Untersuchungen zur sprachlichen Integration von Aussiedlerfamilien

  • Die Publikation beruht auf mehrjähriger Beobachtung und Dokumentation der russisch- und deutschsprachigen Kommunikation von russlanddeutschen Familien in Mannheim. Es wird gezeigt, wie sich die familiären Gespräche verändern, welche Rolle die russische Sprache für das Einleben in Deutschland spielt, wie die Familienmitglieder miteinander Deutsch lernen und wie sie selbst ihre sprachliche Integration verstehen. Dabei werden die Lernprozesse der Kinder mit denen der Eltern, Großeltern und Urgroßeltern verglichen. Die Untersuchung markiert generationstypische Unterschiede in den Zielen, Stategien, Etappen und Ergebnissen der sprachlichen Entwicklung und begründet sie aus der Geschichte der Russlanddeutschen, den mitgebrachten sprachlichen Voraussetzungen und Einstellungen sowie den allgemeinen Lebensbedingungen und dem zugänglichen Sprachangebot in Deutschland.

Download full text files

  • SDS_21_2001_Anfang_bis_Kap_2.pdf
    deu

    (IDS-intern)

  • SDS_21_2001_Kap_3.pdf
    deu

    (IDS-intern)

  • SDS_21_2001_Kap_4.pdf
    deu

    (IDS-intern)

  • SDS_21_2001_Kap_5_bis_Ende.pdf
    deu

    (IDS-intern)

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Katharina Meng
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-46627
ISBN:3-8233-5151-6
Series (Serial Number):Studien zur deutschen Sprache (21)
Publisher:Narr
Place of publication:Tübingen
Document Type:Book
Language:German
Year of first Publication:2001
Date of Publication (online):2016/02/17
Publicationstate:Veröffentlichungsversion
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Aussiedler; Deutsch; Fremdsprachenlernen; Generationsbeziehung; Russlanddeutsche; Soziale Integration; Sprachkompetenz
Pagenumber:549
Note:
Dieser Beitrag ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht frei zugänglich.
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 410 Linguistik
Open Access?:Nein
Licence (German):Es gilt das UrhG