Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Was macht der Chef? Der kommunikative Alltag von Führungskräften in der Wirtschaft

  • Der Beitrag geht der Frage nach, wie der Alltag von Führungskräften der Wirtschaft beschaffen ist, mit welchen Institutionen und Personen Führungskräfte in ihrem Alltag Kontakt haben und welcher Art die Kommunikation mit ihnen ist. Zunächst wird die Forschungslage hinsichtlich der Untersuchung von Führungskräften vorgestellt und das ethnografische Vorgehen der Untersuchung erläutert. Im Anschluss an die Illustration kommunikativen Führungshandelns anhand eines Beobachtungsprotokolls wird das Kommunikationsnetz von Führungskräften der Wirtschaft rekonstruiert, und es werden Kommunikationsaufgaben und -typik beschrieben, die mit Führungshandeln in der Wirtschaft einhergehen. Anschließend werden einige kommunikationsstilistische Merkmale von Führungskräften dargestellt und die weiteren Untersuchungsschritte skizziert.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Thomas Spranz-FogasyGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-39882
ISBN:3-8233-5363-2
Parent Title (German):Unternehmenskommunikation
Series (Serial Number):Forum für Fachsprachen-Forschung (58)
Publisher:Narr
Place of publication:Tübingen
Editor:Michael Becker-Mrotzek, Reinhard Fiehler
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:2002
Date of Publication (online):2015/08/17
Publicationstate:Veröffentlichungsversion
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Führungskraft; Kommunikation; Unternehmen
First Page:209
Last Page:230
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 410 Linguistik
BDSL-Classification:Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Pragmalinguistik / Kommunikationsforschung
Open Access?:Ja
Licence (German):Es gilt das UrhG