Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Linguistik und Medizin. Patho- und Saluto-Diskurse im Spannungsfeld von objektivierter Diagnose, interaktionaler Vermittlung und medialer Konstitution

Scientific network ‚linguistics and medicine. Discourses on health and illness at the interface of objectified diagnosis, interactional negotiation and media construction

  • Körperliche wie seelische Gesundheit ist ein hohes individuelles und gesellschaftliches Gut und Grundrecht. Häufig wird die Gesundheit durch ihr Gegenteil, d. h. in der Verständigung über Krankheit, thematisiert. Der gesellschaftliche Austausch über Krankheiten, Gesundheitsrisiken und Behandlungsmethoden ist untrennbar mit Sprache verknüpft (Busch/Spranz-Fogasy 2015); die Sprache ist „[…] das zentrale Medium, um medizinisches Wissen herzustellen, zu systematisieren, zu tradieren und auszutauschen.“ (Busch/Spranz-Fogasy 2015: 336). Ausgehend von dieser Prämisse wurde das Netzwerk „Linguistik und Medizin“ gegründet, um die Forschungstätigkeiten der verschiedenen linguistischen Disziplinen, die an den Verbindungslinien von „Sprache – Wissen – Medizin“ arbeiten, zu bündeln: Forschungsdesiderate sollen kooperierend bearbeitet und die interdisziplinäre Anschlussfähigkeit zwischen linguistischen und medizinischen, psychiatrischen sowie salutogenetischen Forschungsbereichen auf- und ausgebaut werden.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Marina Iakushevich, Yvonne Ilg, Theresa Schnedermann
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-68157
DOI:https://doi.org/10.1515/zgl-2017-0023
ISSN:1613-0626
Parent Title (German):Zeitschrift für germanistische Linguistik
Publisher:de Gruyter
Place of publication:Berlin [u.a.]
Editor:Vilmos Ágel, Helmuth Felike, Angelika Linke, Anke Lüdeling, Doris Tophinke
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2017
Date of Publication (online):2017/12/11
Publicationstate:Veröffentlichungsversion
Reviewstate:Peer-Review
GND Keyword:Arzt; Interaktion; Kommunikation; Medizin; Netzwerk; Patient
Volume:45
Issue:3
First Page:422
Last Page:427
Note:
Dieser Beitrag ist mit Zustimmung des Rechteinhabers aufgrund einer (DFG geförderten) Allianz- bzw. Nationallizenz frei zugänglich.

This publication is with permission of the rights owner freely accessible due to an Alliance licence and a national licence (funded by the DFG, German Research Foundation) respectively.
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 400 Sprache, Linguistik
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Pragmalinguistik / Kommunikationsforschung
Open Access?:Ja
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland