Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Technische Rahmenbedingungen der Internetlexikografie

  • Das Kapitel widmet sich den grundsätzlichen technischen Rahmenbedingungen für die heutige Internetlexikografie. Zum einen skizzieren die Autoren, was „hinter“ den auf einem Monitor sichtbaren Benutzeroberflächen geschieht, wenn eine Nutzerin online auf ein Wörterbuch zugreift, und wie diese Prozesse zu Dokumentationszwecken in I.ogdateien protokolliert werden können. Zum anderen diskutieren sie, wie die Identität und dauerhafte Verfügbarkeit von Inhalten angesichts der ständig möglichen Aktualisierbarkeit von Online-Angeboten sichergestellt werden können.

Download full text files

  • Meyer_Herold_Lemnitzer_Technische_Rahmenbedingungen_der_Internetlexikografie_2016.pdf
    deu

    (IDS-intern)

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Peter MeyerGND, Axel Herold, Lothar Lemnitzer
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-53421
DOI:https://doi.org/10.1515/9783050095615-003
ISBN:978-3-05-006423-9
Parent Title (German):Internetlexikografie. Ein Kompendium
Publisher:De Gruyter
Place of publication:Berlin u.a.
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:2016
Date of Publication (online):2016/10/19
GND Keyword:Computerunterstützte Lexikographie
First Page:1
Last Page:30
Note:
Dieser Beitrag ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht frei zugänglich.
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
Open Access?:Nein
Licence (German):Es gilt das UrhG