Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Sprachpolitik in Deutschland oder: der Mangel daran. Beitrag zur Annual Conference of the European Federation of National Institutions for Language, Stockholm 10.-13.10.2003

  • Wer über die aktuelle Entwicklung des Deutschen, über Sprachpflege und Sprach-politik in Deutschland spricht, muss unausweichlich auch über Englisch reden. Darin unterscheidet sich mein Bericht nicht von denen aus mehreren anderen europäischen Ländern. Meine Kapitel heißen Anglizismen, Domänenverslust, Sprachpolitik.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Gerhard StickelGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-49895
Publisher:EFNIL
Place of publication:Den Haag
Document Type:Conference Proceeding
Language:German
Year of first Publication:2004
Date of Publication (online):2016/06/17
Publicationstate:Postprint
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Deutsch; Deutschland; Englisch; Sprachpolitik
Pagenumber:6
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 410 Linguistik
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Sprachpolitik
Open Access?:Ja
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland