Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Sprachliche und kommunikative Praktiken

  • Wenn wir an Sprache denken, dann meist an Grammatiken, Rechtschreibung und Lexika. Sprache scheint demnach in der Form von Regeln und Wissen zu existieren. Dieser Band, der aus der Jahrestagung des IDS 2015 hervorgegangen ist, vertritt eine andere Vorstellung von Sprache: Sprache ist Werkzeug und Lebensform im sozialen und leiblichen Kontext. Sprechen und Schreiben bestehen aus routinisierten Praktiken, die an konkrete körperliche, sequenzielle, mediale und materielle Kontexte gebunden sind und bestimmten Zwecken dienen. Der Bezug auf Objekte und mediale Oberflächen und die leibliche Verfasstheit der Akteure und ihre Situiertheit im Raum sind unhintergehbare Bestimmungsstücke der Verwendung von Sprache. Sprache ist eingelassen in zwischenmenschliche Interaktionen, die sie selbst prägt, aus denen sie ihre Bedeutung bezieht und innerhalb derer sie sich wandelt und neue Verwendungen und Ausprägungen gewinnt. Die in diesem Band versammelten Beiträge zeigen Anwendungen und Nutzen des Praktikenkonzepts in unterschiedlichen Feldern der Linguistik, wie der interaktionalen Linguistik, der Sozio-, Text- und Medienlinguistik, der synchronen und historischen Pragmatik und der Literalitätsforschung. Dabei rücken über die Perspektive der Praktiken auch die Schnittstellen der Linguistik zu ihren sozialwissenschaftlichen Nachbarwissenschaften, insbesondere zu Soziologie und Medienwissenschaft, in den Fokus.

Download full text files

  • Inhalt (Inhaltsverzeichnis und 2 Beiträge)
    deu

    (IDS-intern)

  • Praktiken der leiblich-verbalen Interaktion (8 Beiträge)
    deu

    (IDS-intern)

  • Textuelle Praktiken (8 Beiträge)
    deu

    (IDS-intern)

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-46710
ISBN:978-3-11-044894-8
Series (Serial Number):Jahrbuch / Institut für Deutsche Sprache (2015)
Publisher:De Gruyter
Place of publication:Berlin u.a.
Editor:Arnulf Deppermann, Helmuth Feilke, Angelika Linke
Document Type:Book
Language:German
Year of first Publication:2016
Date of Publication (online):2016/02/24
GND Keyword:Kommunikatives Handeln; Kongress; Linguistik; Mannheim 2015; Nichtverbale Kommunikation
Pagenumber:XIII, 486 S.
Note:
Dieser Band ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht frei zugänglich.
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 410 Linguistik / 410 Linguistik
Open Access?:Nein
Licence (German):Es gilt das UrhG