Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Norm(en) in Wörterbüchern und Texten

  • Dieser Beitrag beschäftigt sich mit dem Wort Norm in mehrfacher Hinsicht. Am Gegenstand des Wortes Norm wird über Fragen der lexikografischen Norm gedruckter Wörterbücher reflektiert und andererseits wird überlegt, welche Informationen in welcher Präsentation zum Wort Norm aus drei verschiedenen Online-Angeboten, die Zugriff auf umfangreiche elektronische Textkorpora gewähren, zu ermitteln sind. Es schließt sich ein Vorschlag zur lexikografischen Behandlung in einem Online-Wortschatzinformationssystem an, der berücksichtigt, welche Norm bzw. Normen (darunter auch Sprachnormen) in einem Textkorpus zur Gegenwartssprache erwähnt, dokumentiert, erläutert bzw. behandelt werden.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Annette Klosa
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-38598
ISBN:978-38253-5153-3
Parent Title (German):Neue Perspektiven der Sprachgeschichte. Internationales Kolloquium des Zentrums für Mittelalterstudien der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 11. und 12. Februar 2005
Series (Serial Number):Germanische Bibliothek : Reihe 3, Untersuchungen (26)
Publisher:Winter
Place of publication:Heidelberg
Editor:Ursula Götz, Stefanie Stricker
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:2006
Date of Publication (online):2015/07/13
Publicationstate:Veröffentlichungsversion
Reviewstate:Verlags-Lektorat
GND Keyword:Lexikographie; Norm; Wörterbuch
First Page:251
Last Page:268
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Lexikografie
Open Access?:Ja
Licence (German):Es gilt das UrhG