Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Kann Deutsch als "Minderheitensprache" unterrichtet werden? Überlegungen zu einem aktuellen Problem

  • Angesichts der schwindenden Zahl von Angehörigen der deutschen Minderheiten in den osteuropäischen Ländern und deren veränderter Situation nach der Öffnung des Eisernen Vorhangs stellt sich gegenwärtig die Frage, ob und wie das Deutsche in den betreffenden Regionen gefördert werden kann. Ein zentraler Aspekt in Bezug auf die Existenz und Förderung der deutschen Minderheitensprache in Osteuropa ist der Sprachunterricht. Mit dieser Thematik beschäftigt sich der vorliegende Beitrag.

Download full text files

  • Berend_Kann_Deutsch_als_Minderheitensprache_2013.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Nina Berend
ISSN:2192-3043
Parent Title (German):Zeitschrift für mitteleuropäische Germanistik
Publisher:Narr
Place of publication:Tübingen
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2013
Date of Publication (online):2014/06/16
GND Keyword:Deutsch; Muttersprache; Russland; Russlanddeutsche; Sprachunterricht
Volume:3
Issue:1
First Page:13
Last Page:28
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Dialektologie / Sprachgeografie
Open Access?:Nein
Licence (German):Es gilt das UrhG