Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Altern, Kommunikation und Identitätsarbeit

  • Altern wird in diesem Band untersucht als eine Aufgabe, die von allen Menschen - durchaus auf unterschiedliche Weise - zu bewältigen ist und an der sie aktiv teilhaben. Altern ist demnach nicht etwas, was einem nur passiert bzw. widerfährt, sondern erfolgt in einem sozialen Prozess, in dem sich die Beteiligten mit dem Altern auseinandersetzen und es interaktiv gestalten. Altern impliziert so als Aufgabe auch die Reflexion der lebensgeschichtlich eintretenden Veränderungen und ihre interaktive und kommunikati-ve Be- und Verarbeitung. In der kommunikativen Bewältigung dieser Veränderungen wird zugleich Identitätsarbeit geleistet und werden Aspekte von Altersidentität ausgebildet. Diese Wechselwirkungen zwischen Altern, Kommunikation und Identitätsarbeit werden anhand von Ausschnitten aus authentischen Gesprächen herausgearbeitet und mit gesprächsanalytischen Methoden untersucht. Im Anhang geben zwei lange Transkriptausschnitte Einblick in die Kommunikationsweisen älterer Menschen und stellen Material für weitere Analysen bereit.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Reinhard Fiehler
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-17328
URL:http://pub.ids-mannheim.de/laufend/amades/ama31.html
ISBN:978-3-937241-22-7
Series (Serial Number):amades - Arbeitspapiere und Materialien zur deutschen Sprache (31)
Publisher:Institut für Deutsche Sprache
Place of publication:Mannheim
Document Type:Book
Language:German
Year of first Publication:2008
Date of Publication (online):2014/02/11
Tag:Altern; Altersidentität; altersspezifische Sprache
GND Keyword:Deutsch; Gesprächsanalyse
Issue:1/2008
Pagenumber:140
Note:
Dieser Beitrag ist als gedrucktes Buch über den Buchhandel oder direkt hier zu erwerben: 
http://buchshop.ids-mannheim.de/publikationen/amades/00000199030e1e0a3.php
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
BDSL-Classification:Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Pragmalinguistik / Kommunikationsforschung
Open Access?:Ja
Licence (German):Es gilt das UrhG