Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Grammatik und Kommunikation im Deutschunterricht

  • Als allgemeines Ziel des Deutschunterrichts sehe ich, daß die Kommunikationsfähigkeit der Schüler gefördert wird. Insbesondere sollen die Schüler ihnen bisher fremde komplexe Kommunikationsleistungen erlernen, die für Situationen des öffentlichen Lebens und der späteren Arbeits- und Berufswelt charakteristisch sind. Zu diesen Kommunikationsleistungen gehören interpretatorische und artikulatorische Tätigkeiten, die sich spezifischer Muster, grammatischer und rhetorischer Verfahren bedienen.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Dieter Wunderlich
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-14214
ISBN:3-590-15644-9
Parent Title (German):Grammatik und Deutschunterricht : Jahrbuch 1977 des Instituts für deutsche Sprache
Series (Serial Number):Sprache der Gegenwart (44)
Publisher:Schwann
Place of publication:Düsseldorf
Editor:Hugo Moser
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:1978
Tag:integrierter Grammatikunterricht
GND Keyword:Deutsch; Grammatikunterricht
Pagenumber:13
First Page:42
Last Page:54
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
BDSL-Classification:Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Sprachdidaktik
Open Access?:Ja
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland