Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Von der Bedeutung der Mundarten. Ein weiterer Entwurf zum Vorwort von Schmellers Mundartgrammatik

  • In der Sammlung Schmelleriana, die in der Bayerischen Staatsbibliothek München liegt, befinden sich drei als M.S. 329 gekennzeichnete Konzeptzettel etwa von Postkartengröße. Zwei sind vor- und rückseitig, der dritte nur auf der Vorderseite von Schmellers Hand beschrieben. Bei dem darauf erhaltenen Text handelt es sich um einen an vielen Stellen durchgestrichenen und korrigierten Entwurf, in dem Überlegungen zu Wert und Einschätzung des Dialekts und seiner Sprecher sowie zur Begründung der wissenschaftlichen Beschäftigung mit den Dialekten zu finden sind. Diese Skizze Schmellers soll hier im folgenden vorgestellt werden, da sie einerseits von Schmeller zwar nicht benutzt, aber offenbar für wichtig genug gehalten wurde, daß er sie als eigene Nummer unter seine Manuskripte aufnahm, andrerseits im Zusammenhang mit anderen inhaltlich vergleichbaren Texten Schmellers eine genauere Einsicht in die Entstehung und Ausformulierung von Fragen, die Schmeller bei der wissenschaftlichen Beschäftigung mit Dialekten für entscheidend hielt, gewährt. Dabei ist insbesondere interessant, wie sich der vorliegende Text zu entsprechenden Passagen des endgültig gedruckten Vorwortes verhält, ob sich hier in irgendeiner sprachwissenschaftsgeschichtlich sinnvollen Weise interpretierbare Ähnlichkeiten und Unterschiede finden.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Ludwig M. EichingerGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-3382
ISBN:3-486-54551-5
Parent Title (German):Johann Andreas Schmeller und der Beginn der Germanistik
Publisher:Oldenbourg
Place of publication:München
Editor:Bernd Naumann, Ludwig M. Eichinger
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:1988
GND Keyword:Deutsch; Mundart; Wörterbuch
Pagenumber:10
First Page:95
Last Page:104
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
BDSL-Classification:Deutsche Mundarten
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Sprachgeschichte
Open Access?:Ja
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland