Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Wörter, die mein Sohn macht. Natürlichkeit und die Wortbildung des Adjektivs

  • Im folgenden soll eine Reihe von komplexen Adjektiven, die mir beim Spracherwerb meines Sohnes Christian auffielen und deren Bildung und Gebrauch ich daraufhin genauer beobachtete, vorgestellt und diskutiert werden. Es handelt sich um einen im Sprachsystem von Christian zu einer gewissen Zeit offenbar systematisch ausgebauten Typ, der sowohl für die Stellung der Wortart Adjektiv im kindersprachlichen System wie für die Beschreibung der Regularitäten der Adjektivwortbildung überhaupt kritisch sein könnte.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Ludwig M. EichingerGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-3362
ISSN:1015-0498
Parent Title (German):Grazer Linguistische Studien
Publisher:Institut für Sprachwissenschaft
Place of publication:Graz
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:1988
GND Keyword:Adjektiv; Deutsch; Wortbildung
Volume:30
Pagenumber:16
First Page:21
Last Page:36
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch / 435 Deutsche Grammatik
BDSL-Classification:Grammatik
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Grammatikforschung
Open Access?:Ja
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland