Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 6 of 10
Back to Result List

Julia Kaiser: „Absolute“ Verwendungen von Modalverben im gesprochenen Deutsch. Eine interaktionslinguistische Untersuchung Universitätsverlag Winter, Heidelberg 2017, 332 S., 48,00 € (OraLingua, 15) [Rezension]

  • Die aus einer Doktorarbeit hervorgegangene, ausgesprochen reife Monographie von Julia Kaiser ist ein solides Stück linguistischer Arbeit. Die Lektüre spricht an, erweitert den Wissenshorizont und bereichert somit viele Linguisten – von den Epigonen des Strukturalismus über Anhänger der Dependenzoder Konstruktionsgrammatik bis hin zu den Vertretern der modernen Semantik. Im Fokus der Arbeit stehen „infinitivlose“ (= absolut verwendete) Modalverben (MV) im gesprochenen Deutsch. Im Einzelnen wird auf Vollverb-Verwendungen, Ellipsen, Analepsen, MV mit Richtungsbestimmungen und idiomatisierte absolute Verwendungen eingegangen.

Download full text files

  • Cirko_Kaiser_Absolute_Verwendungen_2019.pdf
    deu

    (IDS-intern)

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Lesław Cirko
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-92603
URL:https://www.DaFdigital.de/DaF.03.2019.185
ISSN:0011-9741
Parent Title (German):Deutsch als Fremdsprache
Publisher:Erich Schmidt
Place of publication:Berlin
Document Type:Review
Language:German
Year of first Publication:2019
Date of Publication (online):2019/09/24
GND Keyword:Deutsch; Gesprochene Sprache; Konversationsanalyse; Modalverb; Rezension
Volume:56
Issue:3
First Page:185
Last Page:186
Note:
Besprochenes Werk
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
Licence (German):Es gilt das UrhG