Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 7 of 18
Back to Result List

Formelhaftes Sprechen als konstitutives Merkmal sozialen Stils

  • Formelhaftes Sprechen gehört zu den Konstituenten des kommunikativen sozialen Stils von Angehörigen einer sozialen Welt „kleiner Leute“ aus der Mannheimer Innenstadt. Nach einem Überblick über die verwendeten Formeltypen wird dargestellt, welche Formeln welchen Typs in welcher Funktion beim Prozess der sozialen Kategorisierung und bei der Beziehungsregulierung eingesetzt werden. Die beiden Verwendungsbereiche sind wesentlich für die Ausprägung des sozialen Stils.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Inken KeimGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-53763
DOI:https://doi.org/10.1515/9783110820447.318
ISBN:3-11-014604-5
Parent Title (German):Sprech- und Gesprächsstile
Publisher:de Gruyter
Place of publication:Berlin [u.a.]
Editor:Margret Selting, Barbara Sandig
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:1997
Date of Publication (online):2016/10/26
Publicationstate:Zweitveröffentlichung
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Deutsch; Mannheim; Phraseologie; Soziale Identität; Soziolekt; Sprachstil
First Page:318
Last Page:344
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 400 Sprache, Linguistik
Open Access?:ja
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Soziolinguistik
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International