Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 13 of 25
Back to Result List

Nach 40 Jahren. Zu individuellen Veränderungen gesprochener Sprache

  • Berichtet wird aus einem Forschungsprojekt des Instituts für deutsche Sprache, Mannheim, das sich zum Ziel gesetzt hat, Sprachwandel in statu nascendi zu beobachten, den Sprecher und die individuellen Veränderungen seines Sprechens und seiner Einstellung zur Sprache nach Ablauf von etwa vier Jahrzehnten in den Blick zu nehmen. Erneut interviewt werden Sprecher deutscher Dialekte oder Umgangssprachen, die in verschiedenen Forschungsprojekten in den 50er und 60er Jahren aufgenommen wurden und von denen eine Tonbandaufnahme im Deutschen Spracharchiv archiviert ist. Im Rahmen einer dem Forschungsprojekt vorgeschalteten inzwischen abgeschlossenen Pilotstudie wurde ein umfängliches methodisches Instrumentarium erprobt, um aussagekräftiges Vergleichsmaterial und Sprachbiographien einiger ausgewählter Sprecher elizitieren zu können. Auf der Basis dieser Studie werden das Projektdesign und die Analysekategorien für die Hauptuntersuchung festgelegt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Peter Wagener
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-84847
DOI:https://doi.org/10.1515/9783110622560-013
ISBN:9783110622560 (Online)
ISBN:3-11-015687-3
Parent Title (German):Varietäten des Deutschen. Regional- und Umgangssprachen
Series (Serial Number):Jahrbuch / Institut für Deutsche Sprache (+ 1996)
Publisher:de Gruyter
Place of publication:Berlin (u.a.)
Editor:Gerhard Stickel
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:1997
Date of Publication (online):2019/02/12
Publicationstate:Zweitveröffentlichung
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Deutsches Spracharchiv; Forschungsbericht; Gegenwartssprache; Gesprochene Sprache; Sprachwandel
First Page:291
Last Page:307
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
Open Access?:ja
BDSL-Classification:Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Gesprächsforschung / Gesprochene Sprache
Licence (German):Es gilt das UrhG