Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 5 of 8602
Back to Result List

Das Forschungs- und Lehrkorpus Gesprochenes Deutsch als Ressource für den handlungsorientierten DaF-Unterricht – Potentiale und Herausforderungen

  • Das Forschungs- und Lehrkorpus Gesprochenes Deutsch (FOLK) ist mit seinem Design bislang vornehmlich auf Nutzergruppen aus der sprachwissenschaftlichen Forschung ausgerichtet, prinzipiell aber auch hervorragend dafür geeignet, für die Nutzung im handlungsorientierten DaF- (und eventuell auch DaZ-)Unterricht fruchtbar gemacht zu werden. Lehrende und Lernende des Deutschen als Fremd- oder Zweitsprache bilden eine gesellschaftlich zunehmend relevante Zielgruppe und auch einen beträchtlichen Anteil der registrierten NutzerInnen des Korpus. Im vorliegenden Beitrag soll daher anhand eines exemplarischen Annotationsprojekts gezeigt werden, inwiefern die besonderen Ressourcen und Potentiale von FOLK für den DaF-Unterricht und dort speziell für den Aspekt des authentischen, kompetenten sprachlichen Handelns in Interaktion sinnvoll aufbereitet und schrittweise zugänglicher gemacht werden können.
  • The Research and Teaching Corpus of Spoken German (FOLK) has been primarily designed for users with a linguistic research background, yet in principle it is also well-suited as a basis for applications in action-oriented GFL (and possibly also GSL) lessons. Teachers and students of German as a foreign or second language form an increasingly relevant target group and also make up a significant part of the registered users of the corpus. In this article, an exemplary annotation project will demonstrate how the specific resources and potentials of FOLK for GFL teaching can be adequately worked up and gradually made more accessible. We will particularly focus on authentic, competent verbal action in interaction as an objective of GFL/GSL teaching.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Julia KaiserGND, Evi SchedlGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-103942
URL:https://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/article/view/1113
ISSN:1205-6545
Parent Title (German):Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht
Editor:Carolina Flinz, Britta Hufeisen
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2021
Date of Publication (online):2021/04/06
Publicationstate:Veröffentlichungsversion
Reviewstate:Peer-Review
Tag:Deutsch als Fremdsprache (DaF); Deutsch als Zweitsprache (DaZ); Forschungs- und Lehrkorpus Gesprochenes Deutsch (FOLK); Gesprochene Sprache in Interaktion; Handlungsorientierung im Deutsch als Fremdsprache-Unterricht; Mündliche Korpora
action orientation in GFL teaching; oral corpora; spoken language in interaction
GND Keyword:Deutsch; Fremdsprache; Fremdsprachenlernen; Fremdsprachenunterricht; Gesprochene Sprache; Korpus <Linguistik>; Mündliche Kommunikation
Volume:26
Issue:1
First Page:45
Last Page:83
DDC classes:400 Sprache / 430 Deutsch
Open Access?:ja
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Korpuslinguistik
Linguistics-Classification:Zweitspracherwerb / Fremdspracherwerb
Program areas:P2: Mündliche Korpora
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland