Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Repräsentation satzartiger situativer Ellipsen unter besonderer Berücksichtigung ihres Modus

  • Der Aufsatz ist eine Zusammenfassung meiner Dissertation "Die Spezifik situativer Ellipsen". Einer ihrer zentralen Punkte besteht darin, die semantische Unbestimmtheit situativer Ellipsen nachzuweisen und Vorschläge zu ihrer syntaktischen und semantischen Repräsentation zu unterbreiten. Weiterhin wird gezeigt, wie die semantisch unbestimmten Strukturen konzeptuell und interaktionell verarbeitet werden. Der vorliegende Aufsatz beschränkt sich auf die Analyse satzartiger Ellipsen, da das Profil des ihn enthaltenden Sammelbandes eine breitere Behandlung des Modus verlangt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Kerstin SchwabeGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-97793
Parent Title (German):Studien zum Satzmodus I
Series (Serial Number):Linguistische Studien, Reihe A Arbeitsberichte (177)
Publisher:Akademie der Wissenschaften der DDR, Zentralinstitut für Sprachwissenschaft
Place of publication:Berlin
Editor:Ewald Lang
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:1988
Date of Publication (online):2020/04/22
Publicationstate:Zweitveröffentlichung
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Ellipse <Linguistik>; Kommunikativer Sinn; Satzmodus; Semantik; Situativer Kontext
First Page:254
Last Page:289
DDC classes:400 Sprache / 430 Deutsch
Open Access?:ja
BDSL-Classification:Grammatik
Linguistics-Classification:Semantik
Licence (German):Es gilt das UrhG