Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Schwächen die geänderten DFG-Regeln für die Wahl der Fachkollegien die Position der Fachgesellschaften? Pro: Eva Schlotheuber - Contra: Henning Lobin

Download full text files

  • Schlotheuber_Lobin_Schwaechen_2019.pdf
    deu

    (IDS-intern)

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Eva Schlotheuber, Henning Lobin
DOI:https://doi.org/https://www.forschung-und-lehre.de/politik/neue-dfg-regeln-sind-ein-vorteil-fuer-fachverbaende-1900
ISSN:0945-5604
Parent Title (German):Forschung & Lehre
Publisher:Deutscher Hochschulverband
Place of publication:Bonn
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2019
Date of Publication (online):2019/07/10
Publicationstate:Zweitveröffentlichung
GND Keyword:Forschungsförderung; Wissenschaftspolitik
Volume:26
Issue:7
First Page:616
Last Page:617
Note:
Dieser Beitrag ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht frei zugänglich.  / Due to copyright reasons the full-text of the article is not freely accessible.

Der Artikel ist im Volltext zugänglich unter: 

https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:mh39-90559
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
Open Access?:ja
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Licence (German):Es gilt das UrhG