Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Aspekte des Sprachausschnitts 'Politik' im einsprachigen Wörterbuch. Politisch-ideologische Ismen - lexikographisch betrachtet

  • Der folgende Beitrag unternimmt den Versuch, aus der lexikologischen Feststellung einiger Eigenschaften von politischen Wörtern und aus der kritischen Analyse ihrer Behandlung in einsprachigen Wörterbüchern der deutschen Gegenwartssprache einen Thesenkatalog zu entwickeln, der Anhaltspunkte für ein semantisch-pragmatisches Wörterbuchkonzept zu ihrer systematischen lexikographischen Beschreibung bietet, das abschließend anhand eines als praktischer Vorschlag aufzufassenden Wörterbuchartikels begründet und auf seine möglicherweise generelle Brauchbarkeit für den ideologiegebundenen Wortschatz befragt wird.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Gerhard StraußGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-68216
DOI:https://doi.org/10.1515/9783111371061.34
ISBN:3-484-31038-3
Parent Title (German):Konzepte zur Lexikographie. Studien zur Bedeutungserklärung in einsprachigen Wörterbüchern
Series (Serial Number):Reihe Germanistische Linguistik (38)
Publisher:Niemeyer
Place of publication:Tübingen
Editor:Wolfgang Mentrup
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:1982
Date of Publication (online):2017/12/12
Publicationstate:Veröffentlichungsversion
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Einsprachiges Wörterbuch; Lemma; Lexikografie; Lexikologie; Politische Sprache
First Page:34
Last Page:64
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 430 Deutsch
Open Access?:ja
BDSL-Classification:Lexikographie, Wörterbücher
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Lexikografie
Linguistics-Classification:Lexikologie / Etymologie
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland