Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Sprache und Einstellungen. Spracheinstellungen aus sprachwissenschaftlicher und sozialpsychologischer Perspektive; mit einer Sprachstandserhebung zum Deutschen von Gerhard Stickel

  • Einstellungen und Meinungen prägen das menschliche Handeln; auch die Sprache, die einen zentralen Anker der menschlichen Identität bildet, ist davon betroffen. Der vorliegende Band präsentiert die Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojekts zu aktuellen Spracheinstellungen in Deutschland aus sprachwissenschaftlicher und aus sozialpsychologischer Sicht. Mentale Konzepte von Dialekten werden dabei ebenso besprochen wie Bewertungen von Deutsch und anderen Sprachen, Stereotype und Eigen- und Fremdbewertungen. Des Weiteren wird in einer Sprachstandserhebung die Stellung der deutschen Sprache in Deutschland in der Zusammenschau mehrerer einschlägiger Daten und Statistiken, etwa zur Stellung des Deutschen an Schulen und Hochschulen oder zu deutschsprachigen Medien, dokumentiert. Der Band bietet damit die bislang erste umfassende Darstellung von Einstellungen zum Deutschen, zu Varietäten des Deutschen, zu anderen Sprachen und zu Sprechern dieser Sprachen und Varietäten.

Download full text files

  • Eichinger_Plewnia_et_al_SDS_61_Sprache_und_Einstellungen_2012.pdf
    deu

    (IDS-intern)

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
ISBN:978-3-8233-6705-5
Series (Serial Number):Studien zur deutschen Sprache (- 61 -)
Publisher:Narr
Place of publication:Tübingen
Editor:Ludwig M. Eichinger, Albrecht Plewnia, Christiane Schoel, Dagmar Stahlberg
Contributor(s):Gerhard Stickel
Document Type:Book
Language:German
Year of first Publication:2012
Date of Publication (online):2015/09/02
Tag:Dialektologie; Einstellung; Standardsprache
GND Keyword:Deutsch; Deutschland; Psycholinguistik; Sozialpsychologie
Pagenumber:321
Note:
Dieser Band ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht frei zugänglich.
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 400 Sprache, Linguistik / 400 Sprache
Open Access?:nein
Licence (German):Es gilt das UrhG