Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Verbalsprachliche Indizierungsmittel bei der Bearbeitung lehrerseitiger Anforderungen

  • Der Beitrag untersucht aus interpretativ-soziolinguistischer Perspektive die verbalen Ressourcen, die ein Lehrer bei der Bearbeitung von kommunikativen Handlungsanforderungen im Unterricht einsetzt. Dabei wird insbesondere der Gebrauch segmentalphonetischer, prosodischer und sprachwahlbezogener Indizierungsmittel analysiert, und zwar einerseits in Bezug auf unterrichtstypische Anforderungen der Interaktionsorganisation sowie andererseits im Rahmen einer nicht rekurrenten und für den Lehrer merklich unerwarteten Anforderung, die bei der untersuchten Unterrichtsinteraktion entsteht.
  • This article examines the verbal resources used by a teacher when processing communicative action requests in the classroom from an interpretative sociolinguistic perspective. In particular, it analyses the use of segmental phonetic and prosodic indexical means as well as interlingual code-switching in two ways: on the one hand in relation to the typical requirements placed on the organisation of interaction in teaching situations, and secondly in the context of a non-recurrent request occurring in the teaching interaction studied here which was clearly not expected by the teacher.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Ralf Knöbl
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-33122
ISSN:0340-9341
Parent Title (German):Analytische Perspektiven auf Interaktion: Am Beispiel eines Ausschnitts aus dem Englischunterricht in einer berufsbildenden Schule
Parent Title (English):Deutsche Sprache : Zeitschrift für Theorie, Praxis, Dokumentation
Editor:Reinhold Schmitt
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2012
Date of Publication (online):2014/12/02
Tag:Lehrersprache; Unterrichtskommunikation
GND Keyword:Deutsch; Diskursanalyse; Kommunikation; Lehrer; Soziolekt; Unterricht
Volume:40
Issue:4
First Page:312
Last Page:326
Open Access?:ja
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Pragmalinguistik / Kommunikationsforschung
Linguistics-Classification:Soziolinguistik
Journals:Deutsche Sprache. Zeitschrift für Theorie, Praxis, Dokumentation
Licence (German):Es gilt das UrhG