Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Unserdeutsch. Frucht deutscher Kolonialbestrebungen in der Südsee

  • Unserdeutsch (Rabaul Creole German) ist nach heutigem Kenntnisstand die einzige deutschbasierte Kreolsprache der Welt. Sie entstand zu Beginn des 20. Jahrhunderts an einer katholischen Missionsstation in der damaligen Kolonie Deutsch-Neuguinea im melanesischen Pazifik. Die Sprache selbst und ihre Entstehungsumstände sind in mehrfacher Hinsicht bemerkenswert. Trotzdem wäre die Chance zur Dokumentation und Erforschung von Unserdeutsch beinahe verpasst worden: Nur noch rund 100 Sprecher, alle in fortgeschrittenem Alter, leben heute verstreut in Ostaustralien und Papua-Neuguinea. Der hier vorliegende Blickpunkt informiert über die Entstehung, Bedeutung, Forschung und Aktualität der Sprache „Unserdeutsch“ im Pazifik.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Siegwalt LindenfelserORCiDGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-123356
URL:https://www.pazifik-infostelle.org/publikationen/blickpunkte/7820965.html
Parent Title (German):Blickpunkt. Kurzinformationen aus dem Pazifik / Pazifik-Informationsstelle
Publisher:Pazifik-Informationsstelle
Place of publication:Neuendettelsau
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2016
Date of Publication (online):2023/11/23
Publishing Institution:Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS)
Publicationstate:Veröffentlichungsversion
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
GND Keyword:Deutsch; Deutsch-Neuguinea; Historische Sprachwissenschaft; Kreolische Sprachen; Pazifischer Raum; Unserdeutsch
Volume:2016
Issue:20
Page Number:7
DDC classes:400 Sprache / 400 Sprache, Linguistik
Open Access?:ja
Linguistics-Classification:Dialektologie / Sprachgeografie
Linguistics-Classification:Sprachgeschichte
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt