Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Wo Wien anderst ist und wo nicht. Kontrastierung von Spracheinstellungsdaten aus Wien und ruralen Regionen Österreichs

  • Der vorliegende Beitrag stellt Konzeptualisierungen von Sprachlagen des individuellen Spektrums linguistischer ungeschulter Personen dar und vergleicht dabei erstmalig attitudinale Daten aus Wien und ruralen Regionen Österreichs. Im Fokus der Pilotstudie stehen dabei insbesondere Konzepte zu ‚Dialekt‘, ‚Hochdeutsch‘ sowie ‚Wienerisch‘, die sich in einem mehrstufigen Analyseverfahren als äußerst heterogen erweisen. Ihre Heterogenität speist sich aus einem komplexen Zusammenspiel soziodemografischer, regionaler, situativer sowie dynamischer Parameter, die kontrastiv diskutiert werden und auf distinkte Sprachlagenkonzepte hindeuten.
  • This paper discusses speech repertoires of the individual linguistic spectrum as conceptualized by non-linguists. For the first time, attitudinal data from Vienna is contrasted with data obtained from rural regions of Austria. This pilot study applies a multi-level analytical process, focusing on conceptualizations of ‘dialect’ (‚Dialekt‘), ‘High German’ (‚Hochdeutsch‘), as well as ‘Viennese’ (‚Wienerisch‘). Results indicate heterogeneity within the research focus of this paper and reveals that a complex interaction of socio-demographic, regional, situational, as well as dynamic parameters is responsible for rather distinct lay conceptualizations of aforementioned speech registers.

Download full text files

  • Koppensteiner_Breuer_Wo_Wien_anderst_ist_2020.pdf
    deu

    (IDS-intern)

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Wolfgang KoppensteinerORCiD, Ludwig Maximilian BreuerORCiDGND
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-105490
DOI:https://doi.org/10.2357/9783823393177-03
ISBN:978-3-8233-9317-7
ISSN:0949-409X
Parent Title (German):Regiolekte. Objektive Sprachdaten und subjektive Sprachwahrnehmung
Series (Serial Number):Studien zur deutschen Sprache (85)
Publisher:Narr Francke Attempto
Place of publication:Tübingen
Editor:Markus Hundt, Andrea Kleene, Albrecht Plewnia, Verena Sauer
Document Type:Part of a Book
Language:German
Year of first Publication:2020
Date of Publication (online):2021/08/11
Reviewstate:(Verlags)-Lektorat
Tag:Dialekt; Hochdeutsch; Spracheinstellungen; Sprachlagen; Wienerisch
GND Keyword:Deutsch; Dialektologie; Forschungsdaten; Ländlicher Raum; Mundart; Mundart Mittelbairisch <Wien>; Mundartgebrauch; Variationslinguistik; Wien; Österreich
First Page:55
Last Page:76
Note:
Dieser Beitrag ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht frei zugänglich. / Due to copyright reasons the full-text of the article is not freely accessible.
DDC classes:400 Sprache / 430 Deutsch
Open Access?:nein
Licence (German):Es gilt das UrhG