Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Morphosyntax im deutsch-italienischen Vergleich: Eine kontrastive Fallstudie zu Wortbildungsprodukten in der internetbasierten Kommunikation der Online-Enzyklopädie Wikipedia

  • Dieser Beitrag analysiert auf der Grundlage der Wikipedia-Korpora des Leibniz-Instituts für Deutsche Spra-che morphosyntaktische Phänomene im deutsch-italienischen Vergleich. Konkret fokussiert die Fallstudie Konfixe, die ursprünglich lateinischen bzw. griechischen Ursprungs waren und zunächst überwiegend für den Bereich der Medizinfachsprache entlehnt wurden. Mittlerweile werden diese mit veränderter Semantik jedoch auch für gemeinsprachliche Wortbildungsprodukte eingesetzt: So finden sich -phob- (D) und -fob- (IT) sowie -man- (D) und -man- (IT) in gemeinsprachlichen Wortbildungsprodukten, die formale und funk-tionale Äquivalenzen im Deutschen und Italienischen aufweisen. Wikipedia-Autor/-innen nutzen die als Krankheitsmetaphern zu deutenden Termini wie Lösch(o)manie oder cancellomania auf den Diskussionsseiten der Online-Enzyklopädie dazu, das Verhalten anderer Autor/-innen in der kollaborativen Textproduktion der Wikipedia metadiskursiv zu normieren.
  • This article analyses morphosyntactic phenomena in a comparison of German and Italian, based on the Wikipedia corpora of the Leibniz Institute for the German Language. Specifically, the case study focuses on confixes which were originally of Latin or Greek origin and were initially borrowed primarily in the field of medical terminology. With the passage of time, however, these have also come to be used, with changes to their semantics, in word formations in general usage. Thus -phob- (G) and -fob- (IT) as well as -man- (G) and -man- (IT) can be found in general usage in word formations which show formal and func-tional equivalences in German and Italian. Wikipedia authors use terms meant as disease metaphors such as Lösch(o)manie or cancellomania on the discussion pages of the online encyclopaedia in order to pro-vide metadiscursive standardisation of the behaviour of other authors in the collaborative text production in Wikipedia.

This document is embargoed until:

2021/09/01

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Eva Gredel, Carolina Flinz
URN:urn:nbn:de:bsz:mh39-100568
ISSN:0340-9341
Parent Title (German):Deutsche Sprache
Publisher:Erich Schmidt
Place of publication:Berlin
Editor:Henning Lobin, Mechthild Habermann
Document Type:Article
Language:German
Year of first Publication:2020
Date of Publication (online):2020/09/03
Publicationstate:Zweitveröffentlichung
Reviewstate:Peer-Review
GND Keyword:Deutsch; Italienisch; Kontrastive Morphologie; Kontrastive Textlinguistik; Wikipedia
Volume:48
Issue:3
Pagenumber:17
First Page:193
Last Page:209
Dewey Decimal Classification:400 Sprache / 400 Sprache, Linguistik
Open Access?:ja
Leibniz-Classification:Sprache, Linguistik
Linguistics-Classification:Kontrastive Linguistik
Linguistics-Classification:Morphologie
Linguistics-Classification:Syntax
Journals:Deutsche Sprache. Zeitschrift für Theorie, Praxis, Dokumentation
Collections:Publikationen der IDS-Gäste / mit Gästen
Licence (German):Es gilt das UrhG